Samurai Karate
    • Mabuni und Tani im Dojo Kenwa Mabuni mit seinem Schüler Chojiro Tani und dessen Schülern
    • Chojiro Tani und Shigeru Kimura Chojiro Tani mit Shigeru Kimura, einem seiner bekanntesten Schüler

Shukokai — Eine Kampfkunst für alle

Shukokai Karate stammt von der Stilart Shito-Ryu ab und bedeutet so viel wie „Weg für alle” oder „Vereinigung der gemeinsam Trainierenden”.

Shukokai ​​wurde im Jahr 1949 von Chojiro Tani gegründet. Tani begann sein Karate-Training unter Chojun Miyagi, dem Gründer des Goju-Ryu, während seines Studiums an der Doshisha University in Kyoto. Nach einigen Jahren kehrte Miyagi nach Okinawa zurück und Kenwa Mabuni, Gründer des Shito-Ryu, übernahm den Unterricht. Aus Rücksicht auf seinen Freund, den er bei seiner Ankunft in Japan unterstützte, lehrte Mabuni nur Naha-Te an der universitären Karateschule. Nach dem Abschluss an der Universität folgte Tani Mabuni und lernte zunächst das Shuri-Te-System und dann letztendlich das sich in der Entwicklung befindende Shito-Ryu-System.

Nach vielen Jahren der Ausbildung unter Mabuni erhielt Tani als einer seiner fortgeschrittensten Schüler das Zertifikat der Nachfolge, das ihn berechtigt, den Namen Tani-ha Shito-Ryu (Tani-Schule des Shito-Ryu) zu verwenden. Im Jahr 1949, noch während der Tätigkeit als Oberschullehrer, gründete Tani seine eigene Karate-Schule, die er Shukokai nannte. Nach dem Tod von Kenwa Mabuni im Jahr 1952 gingen viele der älteren Schüler ihren eigenen Weg. In dieser Zeit übernahm Tani den Namen, den Mabuni ihm verliehen hatte, Tani-ha Shito-Ryu. Mit zwei weiteren fortgeschrittenen Schülern, Fujiwara und Fujitani, begann er mit dem Aufbau des weltweiten Systems, für das er heute so respektiert wird. Fujiwara starb vor einigen Jahren und Fujitani leitet nun seine eigene Organisation namens Myobukai. Shukokai genießt außerhalb Japans vor allem durch die drei hochrangigen Ausbilder Kimura, Nanbu und Suzuki und deren Schaffen eine weltweite Anerkennung und Respekt.

Chojiro Tani verstarb am 11. Januar 1998 und übergab sein System in die Hände von Shigemasa Kawata 9. Dan Kaicho, dem Gründer von Seikukai und ranghöchsten Schüler des verstorbenen Großmeisters.

Martin Kulawik Kommunikationsberatung
  • Impressum
  • Disclaimer
© Samurai Karate Deutschland e.V.